Technischer-Redakteur / E-Learning Redakteur (m/w)
Standort Karlsruhe | 24.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Sie recherchieren selbstständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die techni-schen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen, Grafiken, Animationen und 3D-Modelle vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten, Schulungskonzepten und Inhalten, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation, übersetzungsgerechtes Schreiben, Blended- und Self-Learning.
  • Sie konzipieren und erstellen Technische Dokumentationen sowie didaktisch aufbereitete multimediale Lerninhalte wie bspw. Web-based Trainings und Präsentationen zu Schulungszwecken.
  • Die Zusammenstellung von Gesamtinhalten und die Vorbereitung von einzelnen Modulen für die Übersetzung runden Ihr Aufgabenprofil ab.
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich der technischen Redaktion, Medien oder Kommunikation, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing, Informationsmodellen, Learning Management Systemen und Autorentools zur E-Learning-Erstellung sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur (m/w)/ (Optional: Junior-Redakteur (m/w))
Mannheim | 24.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards erstellen Sie Technische Dokumentationen, wie Betriebs- und Bedienungsanleitungen, primär für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten und -prozessen, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation und übersetzungsgerechtes Schreiben.
  • Sie konzipieren und erstellen technische Dokumentationen und bearbeiten Projekte auch direkt mit und bei unseren Kunden. 
  • Die Zusammenstellung von Gesamtdokumentationen und Vorbereitung von Dokumentationen für die Übersetzung runden Ihr Aufgabenprofil ab. 
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich der technischen Redaktion, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing und Informationsmodellen sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Spezialist Validierung GMP/GAMP (m/w) Maschinen-/Anlagenbau, Med./Pharma
Standort Karlsruhe und bundesweit | 24.05.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Analyse von Validierungsdaten, Erstellung und Review von Validierungsprotokollen, Ausarbeitung von Änderungs- und Verbesserungsvorschlägen, Koordination der Bearbeitung von Abweichungen.
  • Controlling und Realisierung von Validierungsplänen und –maßnahmen, Beratung unserer Kunden zur Validierung und Qualifizierung nach GMP/GAMP.
  • Umsetzung von FDE- und SOP-Vorgaben in die interne und externe Produkt- und Prozessdokumentation.
  • Erstellung von internen Prozess- und Produktdokumentationen.
  • Überprüfung/Validierung von Dokumentation an den Maschinen und Anlagen.
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Unternehmensbereichen unserer Kunden.
  • Sie sind Techniker oder Ingenieur der Fachrichtungen Mechatronik/Maschinenbau/ Elektrotechnik/Medizintechnik/Pharma/Technische Dokumentation oder haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Berufserfahrung als Validierungsspezialist und/oder Technischer Redakteur bzw. in der Prozess- oder Produktdokumentation.
  • Erfahrung in der Arbeit nach GMP/GAMP und FDE/SOP-Vorgaben und Richtlinien.
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung geltender Normen und Richtlinien.
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise in Projekten.
  • Sicheres und kundenorientiertes Auftreten, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Reisebereitschaft und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.



Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Personalsachbearbeiter (m/w)
Standort Karlsruhe | 18.05.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Vorbereitung der monatlichen Gehaltsabrechnung
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem externen Steuerberatungsbüro
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen, Zeugnissen und sonstigen Personaldokumenten
  • Pflege und Kontrolle der Personalstammdaten, der Urlaubs- und Überstundenkonten sowie der Personalakten
  • Bearbeitung des Bewerbungseingangs und Korrespondenz mit Bewerbern
  • Erstellung von HR-Reports und Statistiken
  • Allgemeine Sachbearbeitung
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise mit Weiterbildung zum/r Personalkaufmann/frau
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Gute Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit gepaart mit stark ausgeprägter Sozialkompetenz
  • Diskretion und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.



Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur (m/w)
Region Raum Linz | 16.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von Technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie Erneuerbare Energien an.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Termin für die Region Raum Graz/Linz als Technischer Redakteur (m/w).


  • Selbständige Recherche technischer Abläufe und Strukturen
  • Erstellung und Überarbeitung zielgruppenspezifischer Texte für Bedienungs-, Service-, Montage- und Inbetriebnahmeanleitungen (entsprechend den geltenden Normen und Richtlinien)
  • Erstellung und Bearbeitung von Illustrationen (Vektor- und pixelbasierte Grafiken)
  • Vorbereitung der Dokumentation für die Übersetzung
  • Handling und Verwaltung der Dokumente
  • Studienabschluss im Bereich Maschinenbau bzw. Technische Redaktion oder eine Zertifizierung als Technische/r Redakteur/in, gerne auch Berufseinsteiger/innen
  • Fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung von Word-Dokumenten
  • Kenntnisse mit den gängigen Grafikprogrammen (Adobe Illustrator und Photoshop) sowie mit MS Office-Applikationen
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise in Projekten
  • Teamfähigkeit
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Junior-Redakteure (m/w) / Technische Dokumentation
Standorte Karlsruhe, Hannover und Mönchengladbach | 16.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards erstellen Sie Technische Dokumentationen, wie Betriebs- und Bedienungsanleitungen, primär für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten und -prozessen, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation und übersetzungsgerechtes Schreiben.
  • Sie konzipieren und erstellen technische Dokumentationen und bearbeiten Projekte auch direkt mit und bei unseren Kunden. 
  • Die Zusammenstellung von Gesamtdokumentationen und Vorbereitung von Dokumentationen für die Übersetzung runden Ihr Aufgabenprofil ab. 
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich der technischen Redaktion, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing und Informationsmodellen sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

ERP - Werkstudent (m/w)
Standort Karlsruhe | 15.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von Technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie Erneuerbare Energien an.

Wir suchen Dich als Verstärkung für unseren Standort in Karlsruhe.


  • Projektunterstützung bei der Einführung unseres ERP-Systems
  • Durchführung von Daten- und Prozessanalysen
  • Dokumentation und Aufnahme der Anforderungen an das ERP-Systems
  • Mitarbeit bei der Funktionsgestaltung (modularer Aufbau des ERP-Systems)
  • Stammdatenpflege und –aufbereitung
  • Erstellen und Aktualisierung von Schulungsunterlagen
  • Optimierungs- und Verbesserungspotential aufzeigen
  • Studium mit technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung (Wirtschaftsingenieurwesen, -Informatik, BWL o. ä.)
  • Erfahrung oder Grundlegende Kenntnisse über die Funktionsweise von ERP-Systemen und gute Kenntnisse von betrieblichen Prozessen
  • Verständnis für die Symbiose von technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen
  • Strukturierte, eigenverantwortliche Denk- und Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Werksstudent (m/w) für Recherchearbeiten Thema: Humankapital und Digitalisierung
Standort Karlsruhe | 15.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Sie sind verantwortlich für Recherchearbeiten im Themenbereich Humankapital und Industrie 4.0.
  • Hierzu nutzen Sie gekonnt wissenschaftliche und öffentliche Quellen.
  • Sie strukturieren und bearbeiten Ihr Recherchethema selbständig sowie nach Rücksprache mit Ihrer Führungskraft, erweitern dieses oder grenzen es nach Bedarf ein.
  • Ihre Rechercheergebnisse präsentieren Sie Ihrer Führungskraft, unter dem Einsatz moderner Medien, regelmäßig.
  • Sie sind Student/in der Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften z.B. Soziologie, Kulturwissenschaften, Gesellschaftswissenschaften oder Personalmanagement.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit wissenschaftlichen Arbeiten und in der Online-Recherche.
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.
  • Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie können einen flexiblen Arbeitseinsatz mit max.20h/Woche mit Ihrem Studium vereinbaren.
  • Die Veröffentlichung Ihrer Mitarbeit bei Publikationen ist für Sie eine interessante Ergänzung Ihrer Tätigkeit.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Elektrotechniker (m/w) für Training/Schulung
Standort Karlsruhe und den Raum Südwestdeutschland | 08.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von Technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie Erneuerbare Energien an.

Wir suchen Sie bundesweit als Verstärkung für unseren Standort Karlsruhe und den Raum Südwestdeutschland.


  • Sie führen selbstständig Trainings und Schulungen für Servicepersonal bei unseren Kunden durch.
  • Sie schulen theoretisches Wissen zu Maschinen und Anlagen, insbesondere zu Funktion, Inbetriebnahme und Störungssuche von elektrischen und elektronischen Komponenten.
  • Sie trainieren das Servicepersonal praxisgerecht an den Maschinen und führen entsprechende Messungen, Einstellarbeiten und Inbetriebnahmen durch.
  • Sie optimieren die Schulungsunterlagen und entwickeln die Struktur und Inhalte der Trainings und Schulungen weiter.
  • In unserem reinisch-campus arbeiten Sie an der Neukonzeption von Trainings und Schulungsmedien für Trainer und Schulungsteilnehmer mit.
  • Wir bieten sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Trainern eine Gelegenheit.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung, idealerweis e mit Weiterbildung zum Techniker/Meister bzw. zur Elektrofachkraft.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der elektrischen Installation für 24V, 230V, 400V und Trafos.
  • Sie können als Trainer die Zusammenhänge zwischen SPS-Steuerungen, Elektronik und Betriebssoftware erklären sowie theoretisch und praktisch schulen.
  • Sie sind erfahren in der Funktion und dem Betrieb von Mehrachsensystemen, Motoren in Stern- und Dreieckschaltungen sowie im Anschließen/Konfigurieren von Achsen und Motoren.
  • Sie arbeiten mit den klassischen Windows 7-Anwendungen professionell und effektiv.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise waren Sie bereits als Trainer tätig oder konnten erste Erfahrungen mit der Durchführung von Schulungen oder Trainings sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. 

Dann senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Maschinenbautechniker (m/w) für Training/Schulung
Karlsruhe und den Raum Südwestdeutschland | 08.05.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Sie führen selbstständig Trainings und Schulungen für Servicepersonal bei unseren Kunden durch.
  • Sie schulen theoretisches und praktisches Wissen zu Maschinen und Anlagen, insbesondere zu Funktion, Inbetriebnahme und Service.
  • Sie trainieren das Servicepersonal praxisgerecht an den Maschinen und führen entsprechende Montage- und Servicearbeiten sowie Inbetriebnahmen durch.
  • Sie optimieren die Schulungsunterlagen und entwickeln die Struktur und Inhalte der Trainings und Schulungen weiter.
  • In unserem reinisch-campus arbeiten Sie an der Neukonzeption von Trainings und Schulungsmedien für Trainer und Schulungsteilnehmer mit.
  • Wir bieten sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Trainern eine Gelegenheit.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Meister/Techniker (m/w) oder Ingenieur (m/w).
  • Sie können als Trainer die technischen Zusammenhänge der Maschinen und Anlagen erklären sowie theoretisch und praktisch schulen.
  • Sie arbeiten mit den klassischen Windows 7-Anwendungen professionell und effektiv.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise waren Sie bereits als Trainer tätig oder konnten erste Erfahrungen mit der Durchführung von Schulungen oder Trainings sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Techniker / Redaktionsassistenz (m/w)
Karlsruhe, Hannover und Mönchengladbach sowie bundesweit für Projekte bei unseren Kunden | 08.05.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Sie unterstützen unsere Technischen Redakteure und Redakteurinnen bei der Erstellung von Betriebs- und Bedienungsanleitungen unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards, primär für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Gemeinsam mit unseren Technischen Redakteuren arbeiten Sie an der Konzeption von Dokumentationen und bearbeiten auch Projekte direkt und bei unseren Kunden mit.
  • Die Zusammenstellung von Gesamtdokumentationen sowie administrative Aufgaben in der Technischen Redaktion runden Ihr Aufgabenprofil ab.
  • Sie sind Mechatroniker/in, Techniker/in Maschinenbau oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie die Fähigkeit zu Umsetzung von Informationen in verständliche Texte gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit der Beschreibung von technischen Sachverhalten oder in der Technischen Dokumentation sammeln.
  • Sehr gerne bilden wir Sie weiter, z.B. mit einem Kontaktstudium zur Technischen Dokumentation.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur / Techniker (m/w) – Elektrotechnik / Automatisierungstechnik
Standort Hannover | 07.05.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards konzipieren und erstellen Sie Technische Dokumentationen wie Betriebs- und Bedienungsanleitungen, primär für Kunden aus dem Maschinenbau und der Automatisierungstechnik.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten und –prozessen, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation und übersetzungsgerechtes Schreiben.
  • Sie bearbeiten Projekte direkt mit und bei unseren Kunden.
  • Administrative Aufgaben in der Technischen Redaktion rundet Ihr Aufgabenprofil ab.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung oder ein entsprechendes Studium sowie idealerweise zusätzlich über eine Weiterbildung im Bereich der technischen Redaktion, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing und Informationsmodellen sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Projektleiter (m/w) Technische Dokumentation
Standorte Karlsruhe, Hannover und Mönchengladbach | 07.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Fachliche Führung eines Teams von Technischen Redakteuren/ innen unter den Aspekten Termin, Qualität und Ertrag
  • Gesamtverantwortliche Führung von Kundenprojekten zur Erstellung von Produktinformationen (Betriebsanleitungen, Servicedokumentationen, etc.)
  • Konzeption, Planung, Projektmanagement und Controlling der Projekte
  • Kalkulation, Abstimmung und Organisation der Projektbudgets
  • Erstellung der notwendigen Projektreports und Kommunikation mit dem Kunden
  • Kontrolle und Weiterentwicklung der Qualitätsprozesse und Erfolgskontrolle innerhalb des Teams
  • Sicherstellen der termingerechten Auslieferung der Dokumentation an den Kunden
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Technischer Redaktion / Technikkommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Engagement, Ausdauer, Flexibilität und fachliche Führungserfahrung von Teams
  • Erfahrung im Konzipieren und Erstellen von qualitativ hochwertigen, technischen Texten
  • Erfahrung mit Standard-Tools und Technologien zur Erstellung XML-basierter Produktinformation und im Umgang mit den digitalen Medien
  • Kompetenz und Bereitschaft zur Kundenbetreuung, Beratung und Weiterentwicklung der Kundenbeziehung
  • Fähigkeit zur übergreifenden Zusammenarbeit in einem dynamischen und fachlich flexiblen Umfeld
  • Spaß und Freude an der Dienstleistungstätigkeit

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur mit Schwerpunkt im Maschinen- und Anlagenbau (m/w)
Standort Mönchengladbach | 07.05.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Erstellung technischer Handbücher, Bedienungsanleitungen und Serviceanleitungen
  • Recherche, Koordination und Vorbereitung der Illustrationen, Strukturierung und  Gestaltung der Technischen Dokumentation
  • Überprüfung von Technischen Dokumentationen an den Maschinen und Anlagen
  • Koordination und Prüfung von Zulieferdokumentationen
  • Bedienung und Pflege von Datenbanken und Redaktionssystemen
  • Koordinieren der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Unternehmensbereichen und unserer Kunden
  • Ausbildung als Technischer Redakteur oder Studium im Bereich der Kommunikation, Dokumentation o.ä
  • Ein technischer Ausbildungshintergrund bzw. eine gute Affinität zur Technik ist vorteilhaft
  • (fundierte) Kenntnisse in einem der gängigen Redaktionssysteme TIM-RS, Schema ST4, Docuglobe o.ä.
  • Grundkenntnisse in Adobe Illustrator und ggf. Adobe Photoshop.
  • Kenntnisse in Microsoft Word sowie DTP-Tools (Framemaker oder Indesign oder im XML-Editor) sollten vorhanden sein
  • Als Teamplayer sind Sie gewohnt selbständig und strukturiert in Projekten zu arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und ggf. noch gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. 

Sind Sie Redakteur, Absolvent oder Quereinsteiger und Sie Interessiert diese Herausforderung?

Dann senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur (m/w)
Stuttgart | 30.04.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards erstellen Sie Technische Dokumentationen, wie Betriebs- und Bedienungsanleitungen, primär für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten und -prozessen, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation und übersetzungsgerechtes Schreiben.
  • Sie konzipieren und erstellen technische Dokumentationen und bearbeiten Projekte auch direkt mit und bei unseren Kunden. 
  • Die Zusammenstellung von Gesamtdokumentationen und Vorbereitung von Dokumentationen für die Übersetzung runden Ihr Aufgabenprofil ab. 
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich der technischen Redaktion, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing und Informationsmodellen sammeln.
  • Erste Erfahrungen mit Redaktionssytemen im speziellen DIM-RS runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

CE-Beauftragter / CE-Koordinator (m/w)
Standort Karlsruhe | 26.04.2018

Die Firma reinisch hat sich in den letzten 25 Jahren zu dem führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Koordination und Erstellung von Gefahrenanalysen/Risikobeurteilungen für unsere Kunden
  • Beratung, Coaching und Schulung unserer Kunden zu CE-relevanten Themen und zur CE-konformen Umsetzung (vom Konzept bis Abnahme) bei Maschinen und Anlagen
  • Überwachen der CE-Konformität und Produktsicherheit von Maschinen und Anlagen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Technischen Dokumentationen (z.B. Betriebsanleitungen)
  • Prüfen vorhandener Technischer Dokumentationen und CE-Unterlagen auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Verständlichkeit
  • Unterstützung unseres Vertriebs bei der Erstellung von Angeboten zu CE-Dienstleistungen
  • Beratung und Betreuung von Fertigung, Montage und Inbetriebnahme bei unseren Kunden zu sicherheitsrelevanten und CE-spezifischen Themen
  • Techniker/in oder Ingenieur/in der Fachrichtungen Mechatronik/Maschinenbau/ Elektrotechnik/Technische Dokumentation oder vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert wäre eine Weiterbildung und/oder Berufserfahrung als CE-Beauftragter/Koordinator (m/w) sowie Erfahrungen im Sondermaschinen- und Anlagenbau
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung geltender Normen und CE-Richtlinien (Maschinenrichtlinie, Niederspannungsrichtlinie, EMV Richtlinie etc. ), idealerweise auch mit weiteren Richtlinien und Normen wie ATEX, OSHA und CE konformer Technischer Dokumentation
  • Kenntnisse und Erfahrungen zur Konzeption, Durchführung und Erstellung von Gefahrenanalysen und Risikobeurteilungen, idealerweise mit Systemen wie Safexpert, Machine Safety, Sistema, u.ä.
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres und kundenorientiertes Auftreten, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühest­möglichen Eintrittstermins, per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114

Technischer Redakteur (m/w)/ (Optional: Junior-Redakteur (m/w))
Hamburg | 21.03.2018

Die reinisch GmbH hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem der führenden Dienstleister im Bereich der Erstellung und Verarbeitung von technischen Dokumentationen wie auch in der Beratung und Einführung von Informationsmanagementlösungen entwickelt.

Als Projektdienstleister bieten wir an mehreren Standorten europaweit kunden- und branchenspezifische Lösungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Bahntechnik sowie erneuerbare Energien an.


  • Unter der Berücksichtigung von gesetzlichen Standards erstellen Sie Technische Dokumentationen, wie Betriebs- und Bedienungsanleitungen, primär für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • Sie recherchieren selbständig zu technischen Abläufen und Strukturen, erstellen die technischen Beschreibungen und bereiten die Illustrationen und technischen Grafiken vor.
  • Sie beraten unsere Kunden zur Optimierung von Dokumentationsinhalten und -prozessen, wie z.B. Modularisierung, CE-gerechte Dokumentation und übersetzungsgerechtes Schreiben.
  • Sie konzipieren und erstellen technische Dokumentationen und bearbeiten Projekte auch direkt mit und bei unseren Kunden. 
  • Die Zusammenstellung von Gesamtdokumentationen und Vorbereitung von Dokumentationen für die Übersetzung runden Ihr Aufgabenprofil ab. 
  • Sie verfügen über einen Studienabschluss im Bereich der technischen Redaktion, sind als technischer Redakteur (m/w) zertifiziert oder haben eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Ein sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch gehören zu Ihren Stärken.
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Content Management Systemen, Single-Source-Publishing und Informationsmodellen sammeln.

Wir bieten Ihnen ein interessantes Auf­ga­ben­gebiet mit großer Eigenverantwortung, attraktive Konditionen sowie die Mitarbeit in einem dynamischen und flexiblen Team. Interessiert Sie diese Herausforderung?

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühest­möglichen Eintrittstermin per E-Mail an bewerbung@reinisch.de.


Frau Wipf - Personal
Greschbachstraße 3
76229 Karlsruhe
Tel.: +49 (0) 721 66377-244
Fax: +49 (0) 721 66377-114