VDMA-Tagung “Dokumentationserstellung im Maschinenbau”


Wir laden Sie herzlich zur VDMA-Tagung „Dokumentationserstellung im Maschinenbau“ am 21. Juli 2020 ein. Auf der diesjährigen, virtuellen Tagung wird unter anderem unserer Projekt-Partner und Kunde IDEAL-Werk einen Vortrag zum Thema Augmented Reality im Service halten. Bereits im letzten Jahr haben wir zusammen mit IDEAL-Werk und RE’FLEKT eine Augmented Reality Anwendung entwickelt und auf der TEKOM vorgestellt. Erhalten Sie bei der Tagung Einblicke von IDEAL-Werk zu den Einsatzmöglichkeiten von Augmented Reality und Smart Glasses im Service und welche Schnittstellen es zwischen CMS und Augmented Reality gibt.


Darüber hinaus gibt es weitere spannende Vorträge von folgenden Firmen:

  • GROB-WERKE GmbH & Co.KG, Mindelheim
  • J.M. Voith SE & Co.KG, Heidenheim
  • Pilz GmbH & Co.KG, Ostfildern



Inhalte

10:10 – 10:30 Uhr Begrüßung - Meinolf Gröpper
(Abteilung Informatik, VDMA Frankfurt/ Main)
10:30 – 11:10 Uhr Von der Stückliste zum Wartungsplan zur Anleitung
(Martin Rauscher, GROB-WERKE)
11:30 – 12:10 Uhr Erfolgsfaktoren beim Einsatz eines Redaktionssystems
(Jürgen Wüllrich, Pilz)
13:00 – 13:40 Uhr Die Technische Dokumentation der Zukunft –
Augmented Reality erobert den Maschinenbau
(Rainer Pumpe, IDEAL-Werk)


Registrieren Sie sich hier!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!