E-Learning reduziert weltweite Reisen von Schulungs- und Servicepersonal

E-Learning kann dazu beitragen, weltweite Vorort-Einsätze ihres Schulungs- und Servicepersonals zu reduzieren. Damit kann auch ohne Präsenztraining das Bedien- und Servicepersonal an ihren Maschinen ausgebildet und geschult werden.

Sie profitieren von mehreren Vorteilen:

  • Lernen muss nicht ort- und zeitgebunden erfolgen.
  • Die Kosten für Präsenzseminare werden deutlich reduziert.
  • Lerninhalte können beliebig oft wiederholt werden.
  • Die Anwender können das Lerntempo und den Lernort selbst festlegen.

Wenn E-Learning für Ihre Schulungs- und Weiterbildungsbedarfe nicht ausreicht oder Sie auf den Trainer nicht verzichten wollen, empfehlen wir eine Kombination von E-Learning und E-Tutor.



Der E-Tutor übernimmt die Funktion des Trainers bei Präsenzschulungen und gibt Hilfestellungen oder beantwortet Fragen. Kommunikation ist bei einem Präsenztraining ein entscheidender Bestandteil des Lernprozesses. Durch den Einsatz von virtuellen Klassenräumen, Webkonferenzen, Remote-Support per Mixed-Reality-Brille, Chats und Foren gewährleisten Sie auch ohne die Präsenz des Trainers eine enge Kommunikation zwischen Lernenden und Trainer.

Zur Vor- und Nachbereitung sowie zur Vertiefung der Trainingsinhalte können Sie auf bewährte Methoden des E-Learnings zurückgreifen wie WBT-Kurse, Corporate Open Online Course, Lernvideos (Utility-Film, Hypervideo, Screencasts, E-Lecture) oder auf immersive Lerninhalte (AR, VR und 360° Film).

Nutzen auch Sie die Vorteile von E-Learning und E-Tutoring und unsere Kompetenz — Wir beraten Sie gern bei der Umsetzung und Erstellung von E-Learning-Anwendungen.

Sprechen Sie uns an!
E-Mail: info@reinisch.de
Telefon: 0721 66377-0