iiRDS-Consortium: reinisch wird Gründungsmitglied

iiRDS ist der Schlüssel für Nutzerinformationen zur Digitalisierung.

iiRDS und Content-Delivery waren auf der diesjährigen tekom-Tagung in aller Munde.

reinisch hat die Entwicklung von iiRDS mit großem Interesse verfolgt. Das revolutionäre Potential dieses Standards begeistert uns.

Mit RAMI4.0 und OPC-UA hat die Digitalisierung den Maschinen und Anlagebau längst erfasst.

Die Dokumentation schlummerte weiterhin modular geschrieben und übersetzt als Ordnersammlung rechtssicher im Aktenschrank, bis jetzt!

iiRDS könnte dies ändern und wir hoffen, dass sich diese Vision zum Nutzen unserer Kunden durchsetzt.

Zulieferinformationen, fachbereichs-/abteilungsübergreifende Informationsbereitstellung und Standardisierung der Informationen sind allseits bekannte Problemfelder.

Der Bedarf für ein zeitgemäßes Austausch- und Bereitstellungsformat ist vorhanden.

 

Mit der Ausrichtung auf Use-Cases und Funktionalität lenkt iiRDS den Blick auch wieder stärker auf unsere Zielgruppen:

Die Nutzer - Bedienpersonal, Service, Supervisor etc.

Smarte Produkte, Software für Überwachung, Wartung und Management von Assets bedürfen Smarter Informationen, die konsequent auf den Informationsbedarf der Nutzer zugeschnitten sind und sie interaktiv unterstützen.

iiRDS soll die Schnittstelle von Nutzerinformationen zu dieser digitalisierten Welt werden.

Das Berufsbild der Technischen Dokumentation muss aus seiner Black-Box ausbrechen und das Potential als Informationsschnittstelle eines Unternehmens wahrnehmen.

Wenn Informationen der Treibstoff des 21. Jahrhunderts sind, sollten wir Förderanlage, Pipeline, Raffinerie und Tankstelle sein.

Aber unser Treibstoff muss regenerativ sein - Erst mit einer Feedbackschleife zurück zu Entwicklung, Dokumentation, Vertrieb und Management werden wir nachhaltig und bieten den vollen Return on Investment.

 

Ohne Standards ist diese Szenarium nur mit immensem finanziellem und zeitlichem Aufwand realisierbar.

Daher möchte reinisch der tekom-Arbeitsgruppe "Information 4.0" für die wertvolle Pionierarbeit herzlich danken.

Mit dem Wechsel ins Jahr 2018 übernimmt das iiRDS-Consortium die Weiterentwicklung von iiRDS.

 

Diese wichtige Arbeit möchte reinisch unterstützen und wir freuen uns mitteilen zu können:

"Die reinisch GmbH ist Gründungsmitglied im iiRDS-Consortium - Auf eine konstruktive und produktive Zusammenarbeit."

 

 

 

Wenn Sie sich für iiRDS interessieren:

 

iiRDS-Webseite der tekom

https://iirds.tekom.de/

 

Wir empfehlen die tekom-Deutschland-Jahresgabe 2017 ("Intelligente Information") – verfügbar bis 31.01.2018:

http://www.tekom.de/downloads.html

Für tekom-Mitglieder kostenlos

 

Selbstverständlich können Sie sich gerne auch an uns wenden unter:

info@reinisch.de